Donnerstag, 3. April 2008

Neue Regeländerung in der ESL (CS:S)


Auslöser der Regeländer war der Clan [00] ( Doppel-Nullen), die mit no-flash scripen gespielt haben sollen. Die ESL reagierte sofort mit drastischen Strafen und führte eine neue Regeländerung ein. 12 Strafpunkte und 2 Jahre erwarten die Cheater in der ESL als Strafe für die unfaire Vorgehensweise.e


Hier die neuen Regelungen im Überblick:

7.8.2.1. Cheats bei CS: Source
Unter Cheaten erster Kategorie fallen in Counter-Strike Source alle Arten von Multihacks, Wallhack, Aimbot, Colored Models, No-Recoil, No-Flash und Soundänderungen.

7.8.2.3. Nicht erlaubte Scripts
Die Verwendung von nicht erlaubten Scripts (siehe Regel: 2.2.2.1.) wird mit 2, 4 oder 6 Strafpunkte bestraft, sofern sich dadurch ein spielerischer Vorteil verschafft wird. Dies liegt an der Wirkungsweise des Scripts und im Ermessen des Admins.

Die Verwendung von No-Flash und No-Recoil Bindings/ Scripten in jeglicher Form wird nach Regel 7.8.2.1. mit 12 Strafpunkten geahndet.

Unabhängig von einer aktiven Nutzung erfolgt eine Ahndung, wenn sich in den Configfiles diese Scripte ganz oder in Teilen befinden.

6.2.1.1. Demoforderungen - CS: Source
[...]
In allen Ladders gilt:
Pro Match darf maximal und nur von einem Spieler eine Demo gefordert werden.
[...]

6.2.1.2. Demo Upload CS: Source
Demos müssen ausnahmslos im *.zip Format gepackt und beim Matchprofil per http-Upload hochgeladen werden. Beim Upload von Matchmedia-Daten wird geprüft, ob die .zip Datei gültig ist oder eventuell defekt. Werden Dateien mit WinRar als .zip gepackt, so muss unbedingt "normale Kompression" eingestellt werden! Ansonsten wird es als ungültiges Archiv erkannt. Ein Upload auf einen privaten FTP ist nicht zulässig.

Freitag, 7. März 2008

Dell und Intel neue Sponsoren von Mousesports


Nachdem sich Mouz von ihrem Sponsor "Wazp" getrennt haben, haben sie sich jetzt DELL als neuen Hauptsponsor angeln können. Ab jetzt wird Mouz mit den neusten XPS-Systemen versorgt, solch einen Sponsor wie DELL würde sich jeder Clan wünschen und Mouz kann sich sehr glücklich schätzen sich diesen Computer-Riesen für sich zu gewinnen. Dell möchte damit die Zukunft und Entwicklung des e-Sports unterstützen und auch mouz zu mehr Erfolgen verhelfen. Außerdem bestehen beide Seiten auf eine langfristige Zusammenarbeit. Verständlich, bei so einem Sponsor.

Counter-Strike News: Zahl der Gamerinnen wächst



GIRL-POWER:

Der Frauenanteil der GamerCommunity steigt. Immer mehr junge Spielerinnen steigen in die Welt der Computer- und Videospiele ein. Studien zufolge sind moment 38 % der Gamer in der USA weiblich.

Im Durchschnitt spielt das "schwache Geschlecht" ca. 7 1/2 Stunden pro Woche. Größtenteils wird auf tragbaren Konsolen wie Nintendo DS oder PSP gespielt. Ein Spiel wird hingegen von den Mädels dominiert..."Die Sims" mit 55 % sind sie klar in der Überzahl. Wir dürfen gespannt sein wie sich die Girly Zockergemeinde entwickelt.

Donnerstag, 28. Februar 2008

2.Spieltag ESL ProSeries XII (Endstand)


Montags-Spiele:

Team Zykon
vs. pod.hama 13:2 (3:11)

mousesports
vs. KomaCrew e.V. 10:5 (6:1)

TBH.MSI
vs. myRush 13:2 (3:2)

ESC Gaming vs. mTw.PokerRoom 1:14 (0:2)

_____________________________________________________________________
Mittwochs-Spiele:

ALTERNATE aTTax
vs.
Faculty.Tagan 5:10 (4:6)

Hardware4U vs. a-losers 5:10 (8:6)

hoorai.XQ vs. DkH.Muligaming 14:1 (2:0) ________________________________________________________________
Donnerstags-Spiel:

Competo.Revoltec
vs. Team GAMED.DE -:- (-:-)

Counter-Strike Fun Movie

video

Valve: Servertests für Team Fortress 2


Valve testet Server auf Bugs und Stabilität um mögliche Schwachstellen zu finden, deshalb stelle der Entwickler 16 Testserver um Server-Bugs aufzuspüren und um verschiedene Einstellungen zu testen. Erik Johnson ( Valve Entwickler) fordert die Spieler in Steamforen auf in den nächsten Tagen sich auf den 16 Valve Servern auzutoben.

Die 16 Server werden mit verschiedenen Hardware-Komponenten und Einstellungen laufen. Dabei sollen Schwach- und Engstellen bei verschiedenen Serverhardwaresettings ausgelootet werden.

Die als VALVE TEST SERVER #1 bis #16 ausgezeichneten Server findet man im IP-Bereich zwischen 207.173.176.220:27045 und 207.173.176.220:27060


Hit Me - positive Gefühle beim Zocken


Nachen einer Wissenschaftlichen Studie des Magazins „Emotion“ hat man herausgefunden, dass „Verwundung und Tod des eigenen Spielcharakters positive Gefühle auslösen können“.

In Helsinki wurden dazu 36 junge Erwachsene beim Spielen von „ James Bond 007: Nightfire“ unter die Lupe genommen. Heraus kam, dass verwundet und getötet werden den Spieler weniger ängstlich stimmt. Töteten ie Probanten einen Mitspieler, führte das zu einem gegenteiligen Effekt: Die Spieler wurden ängstlicher.

Außerdem entdeckte man, dass Probanten, die in Untersuchungen auf Psychotiszimus - einer abgeschwächten Form der Schizophrenie - bessere Ergebnisse erzielten, weniger ängstlich reagierten, wenn sie auf einen Gegner schossen.